Meditation, Entwicklung und HEilung durch Musik

AIWEA

Leben mit Musik

Mein Name ist AIWEA. Musik begleitet mich seit vielen Jahren in meinem Leben. Die ersten Stücke schrieb ich etwa mit 16. Etwa mit 20 hatte ich bereits das Glück, meine Musik bei verschiedenen musikalischen Projekten und Gelegenheiten auch auf Bühnen erklingen zu lassen. Ich bin sehr dankbar für alle, die mich dabei unterstützen und fördern.

Begegnung "selbstwärts"

Es gibt unter vielen Begegnungen manchmal welche, die besonders sind, weil sie etwas Aussergewöhnliches auslösen oder etwas Wunderbares ermöglichen helfen. Eine solche Begegnung war die wichtige Inspiration für AIWEAs Meditationsmusik und dass Sie sie hier hören können. So entstand dieses Projekt nach der Begegnung mit Erik Eckstein und selbstwaerts.de.

Meditation & Musik - Meditationsmusik

Die meditative Musik schenkt mir eine besondere Möglichkeit, mich in meinem Ganzen wahrzunehmen. Ich sehe, höre und fühle nicht nur, was und wie ich jetzt bin, sondern auch was und wie ich auch noch sein kann. Meditation und das Spielen verschiedener akustischer Instrumente ergänzen sich. Dabei kombiniere ich sie gerne mit ebenfalls selbstgespielten elektronischen Klängen. Beim Spielen passiert es oft, dass ich tiefer gehen darf und mich dabei ganz von der Inspiration des Moments und meines Herzens leiten lasse. Es ist eine stille Dankbarkeit und kraftvolle Wärme, die mich dabei durchfliesst. Oft könnte ich es noch besser beschreiben als eine innere Umarmung, die ich mir selbst gebe. Es ist wunderschön, mich selbst durch diese Arbeit in Frieden zu erleben.

Mit meiner Musik kann ich viel leichter zu den Herzen der Menschen gelangen als mit jedem gelernten Wissen. Dort im Herzen findet dann jeder und jede „ihre/seine Türe“, einen ersten oder erweiterten Zugang zu sich selbst, und entdeckt manches Mal überraschende Schätze.

Also, vergessen Sie nie, es ist Ihr Weg, und geniessen Sie diese Musik zu Ihrer persönlichen Begleitung und Unterstützung.

Mit herzlichen Grüssen,
AIWEA